iHerzlich willkommen auf meinem Blog!

Montag, 26. April 2010

1. Schultag



Am Samstag waren meine Kleinen zum ersten Mal in der Welpenspielgruppe. Alle waren noch recht vorsichtig und erkundenten zunächst den Platz. Es wurde hier und da geschnüffelt und auch schon etwas gespielt, aber eigentlich war es für alle zu aufregend für wilde Raufereien. Das ist schon etwas anderes als unser Geschwistertreffen letzte Woche.











Meine Kleinen waren mit Begeisterung dabei und hinterher waren sie ziemlich müde.



Von Akira habe ich auch wieder neue Bilder bekommen. Sie hat jetzt eine kleine Freundin, mit der sie schön spielen und raufen kann. Vielen Dank in den Odenwald für die netten Worte und die Fotos.












1 Kommentar:

Bisschen hiervon, bisschen davon hat gesagt…

wie glücklich und unbeschwert die kleinen Racker wirken. Und Mama ist stolz. Auf manchem Bild ist auch noch die Tapsigkeit zu erkennen.
Gut gewachsen und wohl sehen sie aus.
Ich glaube gern, dass sie nach der Toberei hundemüde waren. Sie hatten sie bestimmt schöne Träume.

LG
bElla