iHerzlich willkommen auf meinem Blog!

Dienstag, 19. Januar 2010

Ein kleiner Jahresrückblick

Nun jährt sich bald zum 4.mal der Tag  an dem ich in mein neues Rudel kam. Damals lag auch viel Schnee und so ist es nur verständlich, dass ich Schnee sooooooooooo liebe! Das bin ich mit 2 Monaten. Pooooh war ich süüüüüüüüüüss!

Das bin ich mit meinem Vater Ilko. Ich finde ich sehe ihm immer ähnlicher. Allerdings war er noch größer als ich und wog ein paar Kilo mehr, obwohl, wenn ich mich jetzt so betrachte.......

Die Spaziergänge werden immer anstrengender und auch langweiliger. Kein Toben mehr mit meinen Geschwistern,




kein Stöckchenwerfen, keine wilden Schneeballschlachten. Mein Frauchen meint, sie weiss wie ich mich fühle. Auch sie war froh, als die Schwangerschaft endlich vorbei war. Die letzten Wochen sind eben doch beschwerlich! Die Kleinen wachsen jetzt recht schnell und man kann sie auch schon fühlen. In gut 14 Tagen ist es endlich soweit. Dann werde ich wieder genauso schlank wie meine Mama Betty vor 4 Jahren.



Bis dahin lasse ich es mir in meiner gemütlichen Wurfkiste gutgehen und genieße noch die Ruhe vor dem Sturm.

1 Kommentar:

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo Schwesterherz - soll´ich dir was ins Hängeöhrchen flüstern: Du bist sowas von "Ammammawerden" - da könnte ich dich glatt für knuddeln. Es steht dir sehr gut und du trägst diesen dicken Bauch mit grandioser Würde und der uns so angeborenen Ruhe.
He - aber wie es da drinnen aussieht - he - kribbelt und krabbelt es - das weiß wohl noch niemand?
Andra - wir finden dich alle so "erwachsen", dich so trächtig zu sehen, flößt uns großen Respekt ein. Für dich ist das ganz natürlich und Baxter - na - der wird sich halt offiziell weiterhin als stolzer Deckrüde fühlen und sich seiner zukünftigen Vaterschaft gar nicht bewußt sein. Männer sind so - aber dafür haben Hunde ja auch ihr Haus - und Hofrudel und deren Vorfreude ist riesig. Andra - auch ich bin gespannt darauf, wie denn deine Figur in ungefähr 2 1/2 Monaten bestimmt so á la Heidi Klum - super zurückkommt. Ansonsten hast du ja schon die richtige Vorahnung - wir treiben dich über die Rheinwiesen. Schlaf´gut kleine Schwester!!!
Wuff und LG
Aiko - die Monsterbacke