iHerzlich willkommen auf meinem Blog!

Donnerstag, 8. September 2011

Strandvergnügen

Wie versprochen, noch ein paar schöne Urlaubsbilder von der Ostsee:


In der ersten Urlaubswoche hatten wir noch richtig schönes Strandwetter.

Wir waren am schönsten Hundestrand an der Ostseeküste und hatten ihn zeitweise ganz für uns alleine. Da konnten wir nach Herzenslust toben und raufen, leider ohne diese unnützen Dinger, in denen die Menschen sich so gerne am Strand verstecken, umzuwerfen. Wir konnten auch keine Handtücher zerwühlen, oder eingeölte Menschen mit Sand bewerfen und Artus konnte keine Sandburgen anpinkeln.  Schade, wo er doch so gerne alles, was sich ihm in den Weg stellt anpieselt. Frauchen und Herrchen waren völlig entspannt und wir hatten total viel Spaß:






Aber das Schönste kam natürlich zum Schluss:


Noch ein Blick zurück:

Und dann müde und abgekämpft in unser feuerrotes Hovimobil:

Kommentare:

Emma hat gesagt…

Hallo Andra und Artus,
das sind ja schöne Strandfotos. Einen Riesenspaß habt ihr gehabt. Bei den Wassertobefotos werden wir ganz neidisch.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Enya hat gesagt…

Schöne Fotos! Da könnte ich auch gleich wieder meine Sachen packen und zurück ans Meer ziehen.... Aber das wird wohl erst im nächsten Jahr wieder was!
LG, Enya