iHerzlich willkommen auf meinem Blog!

Dienstag, 13. September 2011

Areus macht Heimaturlaub



Im Moment haben wir Besuch von meinem Sohn Areus. Das ist der kleine "Spartaner", der uns schon öfter besucht hat.


Nun ist er schon seit Sonntag bei uns und bleibt auch noch ein paar Tage.



Gut, dass wir uns schon so oft getroffen haben und die beiden Jungens deshalb so gut miteinander klar kommen.


Natürlich gibt es das ein oder andere Rüdengerangel, aber alles endet immer mit viel Schmuserei, denn sie lieben sich!






Ab und an muss ich dann auch einmal regulierend eingreifen wenn es zu wild wird, denn ich habe ja schon gerne mal meine Ruhe.

Schmecken tut´s ihm bei uns jedenfalls.


Und nicht nur am Abend sind wir so richtig hundemüde!



(Man beachte den verschmutzten Fliesenboden!!!!!!!!!!!!)

Am liebsten sind die beiden im Wasser, denn davon gibt es ja bei uns genug auf dem Grundstück.



Und anschließend schleppen wir den ganzen Dreck dann in die Wohnung. Putzen zwecklos!

Kommentare:

Emma hat gesagt…

Hallo Andra,
das sind ja herrliche Familienfotos. Schön das dein Sohn bei dir seine Ferien verbringt. Obwohl, leicht hast du es ja auch nicht als Alleinerziehende mit zwei Lausejungs. Aber als erfahrene Hundemutti meisterst du das ganz toll.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Maerchenomi hat gesagt…

Hallo, ich bin zum erstenmal hier und freu mich über eure schönen Fotos, ihr seid aber mächtig groß und wild, vermutlich würde ich von euch platt gemacht werden, obwohl ich eigentlich ein Hund im Katerfell bin.
Herzlich grüßt PIT vom Club der glücklichen Vierbeiner