iHerzlich willkommen auf meinem Blog!

Sonntag, 15. November 2015

Happy Birthday

"Oh Mann, meine "Kleine" ist nun 10 Jahre alt. Ich glaub´s ja nicht", sagte mein Frauchen heute morgen. "Ich weiß noch, wie wir vor 10 Jahren an deiner Welpenkiste standen und auf dich und deine Geschwister blickten." Und dann erzählte sie aus dem "Nähkästchen" und ich glaube, ihre Augen wurden etwas feucht.

"Mama Betty war ausgesperrt. Man wusste ja noch nicht, wie sie auf Besuch in der Welpenkiste reagierte. Wir waren ja fast die ersten Besucher. Und ehrlich, war es mir so auch lieber, denn ich hatte doch noch etwas Angst vor dieser Masse Hund, die sich einen Spaß daraus machte, uns aus dem Nichts heraus anzubellen und zu verschrecken. So wie du das heute immer mit Besuchern machst, die dich noch nicht so gut kennen und Respekt vor deiner Größe haben.

Das gab sich aber schnell und wir konnten (durften) ganz nah ran.



Wir haben dich ganz oft besucht und hatten viel Spaß mit dir und deinen Geschwistern.





Dann kam der Tag, als wir dich endlich nach Hause holen konnten. Du hast so gejammert im Auto, die Trennung von deiner Mama Betty und deinen Geschwistern, das ungewohnte Auto, die vielen neuen Gerüche - es war wohl zu viel für dich. Zuhause haben wir dich erst einmal in den Garten gelassen, damit du Pipi machen kannst, aber du warst viel zu aufgeregt - und wir auch! Das erste Häufchen ging in die Wohnung -  dann bist du ganz schnell eingeschlafen. Natürlich nicht auf dem dafür vorgesehenen Platz, sondern lieber ganz nah am Futterpott, man kann ja nie wissen!

Du hast natürlich auch so einiges an Unsinn angestellt. Aber eigentlich warst du schon ganz gut "erzogen" und hast wenig kaputt gemacht.





Mit deinen Geschwistern haben wir uns oft getroffen




und auch deinen Vater Ilko konntest du noch kennenlernen. Es war eine sehr schöne Zeit.


Und du wurdest größer und größer und dann zum schönsten Hovawart weit und breit - meine schöne Andra.



Die Treffen mit deinen Geschwistern haben wir viele Jahre beibehalten und ihr hattet immer jede Menge Spaß. Mit keinem anderen Hund spielt ein Hovawart so schön wie mit einem Hovawart.





Dann kam die Zeit, als du selber Mutter wurdest.  Zehn süße Welpen und du warst so stolz auf sie.

Aber es gab auch traurige Zeiten. Leider ist deine Tochter Aimy nur 5 Monaten alt geworden. Wir werden sie nie vergessen, die süße Maus. Sie war dir so ähnlich. Sicher wäre aus ihr eine ebenso schöne Hündin geworden.

  Aimy und Andra

Aimy, Andra, Artus

Seit seiner Geburt lebt nun der kleine Artus bei uns. Dein Sohn, der so gar nichts von deinem Wesen geerbt hat. Während du uns gezeigt hast, was es bedeutet einen Hovawart zu führen, ist er eben -blond!


Aber er hält uns alle auf Trapp und es ist so schön zu sehen, wie viel Freude ihr beide zusammen habt.


Ich hoffe, dass das du noch viele, viele Jahre so gesund und munter bleiben wirst, damit das noch lange so sein wird."



















Tja Frauchen, nicht nur du wirst älter, sondern auch ich. Obwohl man mir meine Alter tatsächlich nicht ansieht und du mehr graue Haar hast als ich!


Und ich bin immer noch für jeden Blödsinn zu haben, fit wie ein Turnschuh und störrisch wie ein- Hovawart.



Aber noch jemandem möchten wir heute gratulieren. Mein großer Bruder Aiko hat heute ebenfalls Geburtstag.


Auch ihm alles, alles Liebe zum Geburtstag. Auf das wir gesund bleiben und hoffentlich bald einmal gemeinsam die Rheinwiesen unsicher machen.

Kommentare:

Emma hat gesagt…

Liebe Andra,
wir gratulieren dir ganz herzlich zu deinem Geburtstag. Alles Gute und viel Gesundheit wünschen wir dir.
Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Bon-Jovi von Canis Minor hat gesagt…

Uhi auch ich wünsche alles Gute zum Geburtstag :)

Schlabbergrüße Bonjo