iHerzlich willkommen auf meinem Blog!

Donnerstag, 16. August 2012

Sommerferien Teil 2

 
In den Ferien hatten wir noch etwas Zeit und so haben wir uns ganz besonders über eine Einladung von Arie und seinen Leuten nach Nörvenich gefreut. Arie, dass ist der "Kleine" von meinen Babys, der jetzt ein ganz "Großer" ist.  Ein stattlicher Kerl ist aus ihm geworden und die 305 gr, die er bei der Geburt wog, die frisst er jetzt in wenigen Sekunden zum Frühstück.

Das Wetter war sommerlich heiß und bis zu der Sekunde als wir vor der Haustür ankamen war es auch trocken. Dann gab es ein Gewitter mit Starkregen und wir konnten nicht einmal aussteigen. Dafür war der anschließende Spaziergang umso schöner, denn in den Pfützen auf dem flachen Land hatten die beiden Jungs so richtig Spaß. Hovis sind eben so richtige Dreckschweine!



Man sieht Arie an, dass der Spaziergang mit seinem Bruder recht anstrengend, aber auch schön war.


Anschließend konnten die beiden dann noch im Garten von Arie und Lina klären, wer hier das Sagen hat.


Eigentlich war es ja Arie´s Territorium, aber mein kleiner Artus, der hat ja irgendwie den "Mamabonus". Und deshalb meint er immer, seine Brüder müssten nach seiner Pfeife tanzen. Gut, dass Lina immer wieder beschwichtigend eingriff und gut, dass Arie so ein friedliches Gemüt hat, nach dem Motto:
Der Klügere gibt nach.




Noch besser war natürlich, dass es für die Drei auch eine leckere Wurst vom Grill gab. Da waren sie sich alle einig.



Zu trinken gab es auch genug


und zwischendurch wurde wieder ordentlich Fußball gespielt,

was für den FC-Fan Arie und die nicht müde wollen werdende Lina mit einem 2:0 endete.



Es war schön zu sehen, wie gut sich die beiden Rüden verstanden haben. Mittlerweile sind sie ja schon über 2 1/2 Jahre alt, aber sie kennen sich gut, wissen sich einzuschätzen und hatten so beide viel Spaß mit Lina.

Lieber kleiner Arie, was bist du für ein wunderschöner Rüde- eben ganz mein Sohn - -

--auch wenn du auf dem Bild etwas seltsam ausschaust!

Kommentare:

Emma hat gesagt…

Hallo Andra,
einen herrlich Tag habt ihr bei Arie und seinen Leuten verbracht. Arie sieht sehr hübsch aus. Ein stattlicher Rüde ist aus ihm geworden. Du kannst stolz sein auf deinen "kleinen".
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo liebe Andra!

Wirklich wahr, die Fotos beweisen es sehr eindrücklich:
Du hast Prachtkinder und ich bin als Onkel recht zufrieden, diese Jungs haben ---------- schließlich auch was mit mir gemein, ein Monster maessiges Aussehen -;)).
Wuff und LG
Aiko