iHerzlich willkommen auf meinem Blog!

Freitag, 6. November 2009

Die mit dem Knochen kämpft!

Mein Lieblingsmetzger hatte heute eine besonders schöne Überraschung für mich:

Nein, ich bin nicht so klein! Der Knochen ist so groß!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ersteinmal musste dieses Riesending auf den Rasen geschleppt werden, was sich als nicht so einfach herausstellte -
Aber dann ging es los:



Puhhh!
Völlig erschöpft!

Wie soll ich es bloß schaffen, diesen Riesenknochen vor Baxter zu retten? Der kommt nämlich am Sonntag mit seinem Rudel zum Spaziergang. Hochzeit feiern wir erst später, dazu habe ich noch keine Lust!

Kommentare:

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo Andra, möchte eigentlich gleich in den Lappentopf rein springen und dir den Knochen abluchsen - der ist nämlich tatsächlich vieeeeeeeel zu groß für dich - wobei - so als Vorbereitung auf die Hochzeit - nicht schlecht Herr Specht!
Na - dann grüße mal deinen Verlobten - apropooooooooo - hat der eigentlich richtig förmlich um deine Pfote angehalten - also so bei Mamma Betty z.B.????
Ach - was kümmerts mich..... machst ja sowiesoooooooo das, was du willst - Frauen!!!!!
Wuff und LG und ein schönes Wochenende
Aiko

Babette hat gesagt…

wuffwuff Andra,
das ist ja ein Riesenknochen, den muss Du einbuddel, der schmeckt erst richtig wenn er mindestens 4 Wochen vergraben war.

Mama Betty